Bildungsprämie

Die Bildungsprämie wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und aus dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert. Ziel ist es, insbesondere das Bewusstsein und die Eigeninitiative für Weiterbildung im eigenen beruflichen Lebenslauf zu stärken. Weiterbildungsinteressierte, die die Fördervoraussetzungen erfüllen, können jährlich einen 50%igen Zuschuss zu den Kursgebühren erhalten – maximal jedoch 500 €. Er entlastet Angestellte, Selbständige, mithelfende Familienangehörige und Berufsrückkehrer/innen sowie Altersrentner und Pensionäre bei den Weiterbildungskosten.

Als zertifiziertes Bildungsunternehmen sind alle unsere Seminare durch dieses Programm förderbar. 50% der Kosten inkl. MwSt. bis zu einem Maximum von Euro 500,00 können dabei übernommen werden. Den Prämiengutschein erhalten Sie bei den örtlichen Bildungsberatungsstellen. Sprechen Sie uns dazu an, wir beraten Sie gerne.

Wichtig: Die Beantragung des Bildungsprämie muss vor Beantragung / Zusage der Maßnahme erfolgen. Angebote können natürlich vorher eingeholt werden und können auch bei der Beantragung mit vorgelegt werden.

Weitere Infos erhalten Sie hier:

Hol dir deine Bildungsprämie und Die Bildungsprämie kurz erklärt

Oben
Have no product in the cart!
0