Unsere Methoden     -        Präsenzunterricht oder Liv@Learning
                                            Jeder Weg führt zum Ziel

Als Bildungsträger mit spezieller Expertise in den mediengestaltenden Programmen  legen wir besonderen Wert auf die Durchführung unserer Seminare in Form des Präsenzunterrichts. Hier finden eine rege motivierende Kommunikation, ein kontinuierlicher Wissensaustausch und die eigene Wissenskontrolle statt.

Unsere Schulungsräume sind mit der neuesten Technik und den aktuellsten Programmversionen ausgestattet und jeder Teilnehmer verfügt über einen eigenen PC-Schulungsplatz (Windows oder Macintosh). Die Gruppengröße ist auf maximal 16 Personen beschränkt.

Alle unsere Seminare können auch in Ihrem Hause als Inhouse Seminare durchgeführt werden, falls die räumlichen und technischen Gegebenheiten und nicht zu vergessen, die Ungestörtheit, vorhanden sind.

Aber nicht alle können täglich bei uns sein, so laden wir unsere Teilnehmer zu Hause, durch unsere Methode "DTP-Liv@Learning" in unser „virtuelles Klassenzimmer“ ein, am Seminar teilzunehmen.

Durch unsere Lernplattform DTP-Liv@Learning - eine Form des eLearnings. „beamen“ sich unsere externen Teilnehmer via Internet und mit handelsüblichen Browsern in unser Klassenzimmer. Sie sehen und hören „live“ den Dozenten und die Klasse und nehmen aktiv am Unterricht teil – also wie im Klassenraum. 

Unser DTP-Liv@Learning wird durch Adobe® Connect® ermöglicht. Diese Plattform ist Internet basiert, so kann mit einem Windows-, Linux- oder Mac-System gearbeitet werden. Es gibt sogar eine Adobe® Connect® App für Android und iPhone / iPad für unterwegs.

Technische Voraussetzungen sind:
• Internetanschluss, empfohlen DSL 6000
• Multimediafähiger Rechner, der den Programmanforderungen entspricht
• Zwei TFT-Bildschirme 22“
• Aktueller Browser mit Flash-Player
• Eine aktuelle Flash-Version sowie ein Headset sind von Vorteil

Werfen Sie einen Blick in unseren virtuellen Klassenraum  

LiveLearning