Effiziente Gesprächsführung / Rhetorik

535,50-2.951,20
535,50-2.951,20

Verbesserung der persönlichen Überzeugungskraft im Gspräch und während Verhandlungen durch einen ausgefeilten Spracheinsatz. Effiziente Gesprächsführung.

Dauer

1 Tag (8 Unterrichtsstunden)

Auswahl zurücksetzen

SKU: rhetorikGrundlagen-1

Beschreibung

Effiziente Gesprächsführung / Rhetorik

Microsoft PowerPoint unterstützt die Erstellung von Präsentationen mit Texten, Grafiken und Businessdiagrammen. Die vielseitigen Funktionen von Microsofts Präsentationsprogramm  bieten umfangreiche visuelle Aufbereitungsmöglichkeiten von unternehmensbezogenen Zahlen und Daten. Wie die Präsentationen mit SmartArt-Grafiken, Diagrammen, Tabellen und Multimedia-Elementen ansprechend und überzeugend gestaltet werden und mit Folienübergängen und Animationen Bewegung in Präsentationen gebracht wird und welche Möglichkeiten für die Ausgabe von Folien und Begleitmaterial bestehen, sollte heute jeder Vortragende nutzen können. Natürlich kann PowerPoint den Vortrag nicht alleine halten – zum Glück! So ist es immer wichtiger auch die eigenen Präsentationstechniken zu erlernen und zu wissen, wie man PowerPoint NICHT anwendet.

Dazu laden wir Sie auch zu folgenden Seminaren ein (siehe unter Spezialseminare):

  • Präsentationen professionell gestalten und gekonnt vortragen
  • Erfolgreich moderieren und präsentieren
  • Präsentationstechniken
  • Überzeugende Rhetorik
  • Meetings in English – Besprechungen sachgerecht und produktiv gestalten
  • Sicheres Auftreten – Körpersprache bewusst nutzen
  • Stimmige Selbstpräsentation
  • Der rote Faden
Voraussetzungen

Keine besonderen Vorkenntnisse notwendig.

Unterrichtszeit

von 9:00 bis 16:30 Uhr

Inhalt
  • sicheres und souveränes Auftreten im Gespräch
  • eigene Überzeugungskraft systematisch steigern
  • eigene Stimme und Körpersprache bewusst nutzen
  • Einsatz der richtigen Fragetechnik
  • Argumente und Dialektik bestechend einsetzen
  • Einsatz der eigenen Persönlichkeit und der emotionalen Übzeugung
  • Souveräner Umgang mit Einwänden
  • Stärkung des Umgangs mit dominanten Gesprächspartnern