Microsoft 365 Project
Kompakt

1.249,50-4.569,60
1.249,50-4.569,60

Sie lernen die Neuerungen des Programms kennen, z. B. die Möglichkeit, manuell geplante Vorgänge anzulegen. Sie verwalten professionell Ressourcen und beherrschen den Kapazitätsabgleich, um Ressourcenüberlastungen zu vermeiden. Sie lernen die wichtigsten Phasen des Projektmanagements – von der Projektidee bis zur Projektauswertung – mit diesem Programm zu unterstützen.

Dauer

3 Tage (24 Unterrichtsstunden)

Auswahl zurücksetzen

SKU: ProjectKompaktSpezial1-1

Beschreibung

Microsoft 365 Project
Kompakt

Microsoft Project ist eine mächtige Software, mit der Projekte geplant, überwacht und Res-sourcen gesteuert werden. Für die professionellen Verwaltungen der Termine, Kosten und Ressourcen stellt MS Project dem Mitarbeiter ein geeignetes Werkzeug für die Planung, Überwachung und Auswertung von Projekten zur Seite. MS Project basiert auf der Netzplantechnik, die komplexe Projektabläufe in einzelne Aufgaben und Arbeitspakete unterteilt und signifikante Projekttermine mit Meilensteinen kennzeichnet.

In unserem Kompaktseminar wird alles Wichtige im Umgang mit dieser Software behandelt, so dass danach eigene Projekte mit Hilfe von Microsoft Project durchgeführt werden können. Das Kennenlernen des Phasenkonzepts des Projektmanagements und das kreative Übertragen auf Marketing-/ Vertriebsprojekte runden das Seminar ab.

Nach unserem Grundlagenseminar können die Teilnehmer aufgrund des hohen Praxisbezuges eigene Projekte, Termine, Kosten und Ressourcen professionell verwalten.

In unserem MS Project Vertiefungsseminar 1 werden aufbauende Kenntnisse für den effizienten Umgang mit der Software vermittelt. Die Teilnehmer beherrschen nach dem Seminar alle Standardfunktionen vom MS-Project. Sie können benutzerdefinierte Ansichten, Tabellen, Berichte und Diagramme, Filter und Gruppen erstellen und zielgerichtet einsetzen.

In unserem Vertiefungseminar 2 wird die vollständige Planungsumgebung durch MS Project bekanntgemacht. Der Fokus in diesem Seminar liegt in dem Aufteilen großer Projekte in einzelne Unterprojekte mit gemeinsamem Zugriff auf einen Ressourcenpool, sowie den Leistungsumfang mit benutzerdefinierten Feldern und unterschiedlichen Funktionen erweitern und zielgerichtete Datenexporte vornehmen.

Voraussetzungen

Kenntnisse des Betriebssystems. Besuch des Seminars „Projektmanagment“ oder dementsprechende Kenntnisse.

Unterrichtszeit

von 9:00 bis 16:30 Uhr

Inhalt

Projektmanagement Basis * Arbeitsweise * Arbeitsoberfläche * Basiseinrichtung * Vorgänge anlegen * Vorgangsverknüpfungen * Ressourcen anlegen und verknüpfen * Filter erstellen * Ansichten * Masken * Projektkalender * Kapazitätsabgleich der Ressourcen * Basispläne * Projektverfolgung und Projektkontrolle * Mit Kosten arbeiten * Projektinformationen hervorheben * Berichte erstellen * Ressourcenpool * Einstieg in Multiprojektmanagement * Benutzerdefinierte Felder mit Gliederungscodes * Formeln und grafischen Indikatoren * softwareübergreifender Datenaustausch * grafische Optimierung * TellMe Leiste * Multiple Zeitleiste