Produktvisualisierung kompakt
berufsbegleitend

Netto Einzelpreis (zzgl. 19% MwSt bei nicht geförderten Kursen)

1.800,00 
1.800,00 

Kenntnisse in der Handhabung von Multimedia-Programmen wie3D-Grafik und Animation mit Maxon Cinema 4D und Erstellung kleinerer Werbefilme mit Effekten und Nachvertonung mit Adobe AfterEffects und Premiere, ebenso Erstellung kleinerer eigener Filme im KameraWorkshop.

Dauer

45 Tage (180 Unterrichtsstunden)

Anzahl Personen oder Firmengruppen

SKU: MultimediaAbendseminar-1

Beschreibung

Produktvisualisierung kompakt
berufsbegleitend
Voraussetzungen

Gestalterische Grundkenntnisse und Erfahrung in der Handhabung eines Bildbearbeitungsprogramms (z.B. Adobe Photoshop).

Unterrichtszeit

jeden Mittwoch von 18:30 – 21:30 Uhr (à 4 UStd) alle 2 Wochen samstags von 09.00 – 16.00 Uhr (à 8 UStd)

Inhalt

In vier Bereichen bringen wir Sie auf den aktuellen Stand der Multimedia-Welt.

Bereich Multimedia mit 3D-Visualisierung und Filmbe- und -nachbearbeitung

  • Grundkenntnisse in der filmischen Praxis und Kenntnisse in semiprofessionellen Handhabung einer Filmkamera.
  • Grundlagen in der Erstellung einfacher 3D-Objekte und-Szenen mit texturierung, Ausleuchtung und Animation von Szenen und Objekten.
  • Sicherer Umgang mit aktuellen Programmen in Filmschnitt und Filmnachbearbeitung (z.B. Adobe® Creative Suite® Master Collection).

Modul 1: Kamera-Workshop
Modul 2: Maxon Cinema 4D
Modul 3: Filmschnitt und Tonbearbeitung mit Adobe Premiere
Modul 4: Professionelle Filmnachbearbeitung und -Effekte mit Adobe AfterEffects
 

Die detaillierten Inhalte finden Sie unter den Links der einzelnen Programme unter Seminare –> Multimedia –> im Register Abendseminar, wo Sie auch die Module als Einzelseminar buchen können.

Oder verschaffen Sie sich in dem beigefügten Abendseminarkatalog (PDF) einen inhaltlichen Gesamtüberblick.

Die möglichen Starttermine finden Sie in der Planungsübersicht-PDF. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch.