Spiele Entwicklung

Die Gaming-Branche hat in den letzten Jahren einen rasanten Aufstieg hingelegt. Der junge Mensch spielt und junge Menschen leben ihre Leidenschaft im Spiel rund um die kreative, ideenreiche, digitale Welt aus.
Der Fachkräftebedarf an begabten Programmierern, die in der Spieleindustrie Fuß fassen wollen, ist international groß. Doch leider hat es die Gaming Branche in Deutschland nicht so leicht und es ist sicherlich nicht mühelos als Branchenneuling mit dem erworbenen Know-how rund um 3D-Gaming und Animation einen neuen Arbeitsplatz in Festanstellung zu erlangen., doch mit Vorkenntnissen aus dem Grafikdesign und der 3D Visualisierung erlangt man ein weiteres Alleinstellungsmerkmal und punktet bei Bewerbungen in der Post Produktion mehrfach. Ein Spieleentwickler entwirft und testet Spiele, koordiniert den Entwicklungsprozess des Computerspiels und setzt Ideen der Spiele-Produzenten um.
Mit den Inhalten dieser Qualifizierung wird brandaktuelles Wissen der 3D-Animation, modernes Design, Knowhow in der Produktvisualisierung und Tools der CAD Darstellung vermittelt. Mit diesen Kenntnissen in Kombination zu der vergangenen beruflichen Ausbildung oder praktischen Kenntnissen, wie z.B. Grafikdesign, Programmierung steht der Weg in das kreative Web Design oder der Web Programmierung offen. Gerade in Bewerbungsgesprächen sind die Alleinstellungsmerkmale oftmals die Punkte, die neben den Softskills entscheidend für eine Einstellung sind.
So wird ein gesuchter Web Entwickler, der 3D, CAD und Animationen in seine tägliche Arbeit zusätzlich zu den geforderten Tools einbinden kann, sicherlich den Vorzug finden. Doch vielleicht findet sich auch noch ein Arbeitgeber aus der Spieleentwicklung.

Aus den folgenden Kursen stellen wir mit Ihnen gemeinsam Ihren Bedarf an Wissen, entsprechend Ihrer Vorkenntnis und Berufszieldefinition zusammen.

0211-6415151 Weitere Produkte
Oben
Have no product in the cart!
0